Christliches Gymnasium Jena CGJ-Logo

Startseite / Theologischer Tag in Eisleben 

Theologischer Tag in Eisleben

500 Jahre Reformation – ein großes Jubiläum und ein Grund sich nach Eisleben auf die Spuren Martin Luthers zu begeben. Warum lassen wir uns taufen? Was bedeutet uns die Taufe? Hat die Taufe mit dem Glauben zu tun? Diesen und anderen Fragen rund um das Thema widmeten sich die Lehrerinnen, Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Schule diesen Montag in der Stadt, in welcher der Reformator 1483 zur Welt kam und 1546 starb.


In der St. Petri- Pauli- Kirche, in der Martin Luther getauft wurde, befindet sich heute das „Zentrum Taufe Eisleben“. Hier wurden wir von Pfarrerin Simone Carstens Kant thematisch durch den Tag begleitet und gewannen viele interessante Eindrücke, nicht nur zum Thema „Taufe“. Wir danken unserer Schulpastorin Elisabeth Wedding für die Organisation dieser Veranstaltung und Pfarrerin Simone Carstens Kant für ihr Engagement! Es war ein rundum gelungener Tag, der viele Kolleginnen und Kollegen begeistert hat.

Theologischer Tag 2017

Theologischer Tag 2017

Letzte Artikeländerung: 01.11.2017 - 21.44

zurück

Losung (16.12.)

Weh denen, die Unheil planen, weil sie die Macht haben!

Micha 2,1 

Jesus rief sie zu sich und sprach zu ihnen: Ihr wisst, die als Herrscher gelten, halten ihre Völker nieder, und ihre Mächtigen tun ihnen Gewalt an. Aber so ist es unter euch nicht; sondern wer groß sein will unter euch, der soll euer Diener sein.

Markus 10,42-43 

Losungs-Lizenz 

Ferienticker

Weihnachtsferien in sechs Tagen!

Bildungsspende

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop

Essen bestellen

Hier geht's zur Anmeldung und Bestellung des Essens: Apetito

Suche